Liebe Gesangsfreunde!

Spürt ihr das auch? Dieses kleine oder auch große Glücksgefühl, wenn sich die Stimme einer Melodie hingibt? In meinen Gesangsstunden erlebe ich oft, dass die Teilnehmenden den Unterrichtsraum leichter und beschwingter verlassen, als sie ihn betreten haben. Diese Erkenntnisse möchte ich gerne weitergeben an all diejenigen, die mehr über das Singen und den Unterrichtsalltag wissen und praktisch erfolgreich sein möchten.

4 Kommentare

  • Liebe Lunit,

    Ich bin begeistert!!!!

    Habe mir deine Website angeschaut und durchgelesen. Sie ist übersichlich, informativ und gibt gleich gute Laune, um mit dem Singen anzufangen.

    Ich persönlich habe wieder etwas mehr über dich erfahren. Du bist so vielseitig begabt, klug und symphatisch … ich finde nicht die passenden Worte. Es ist ein freudiges Gefühl, was mich durchströmt, beim Betrachten deiner Website. Farblich toll gestaltet … übersichtlich, praktisch, modern … nicht verschnorkelt … wirklich perfekt.

    Ganz liebe Grüße,

    deine Corina

  • Liebe Corina,

    Dein Kommentar freut mich sehr! In der Neugestaltung meiner Website steckt viel Herzblut!
    Für mich ist es enorm wichtig, damit diejenigen Menschen anzusprechen, die ähnlich wie ich den Gesang und die Musik lieben. Ich möchte meine Unterrichtsstunden mit sympathischen Leuten verbringen, die humorvoll und optimistisch ans Singen herangehen. Daher ist die von Dir empfundene gute Laune zum Singen genau das, was ich mir als Wirkung erhofft hatte. Zugegeben, gehe ich auch sehr professionell an meine Arbeit heran. Aber das trübt die Lernatmosphäre in keiner Weise, im Gegenteil.

    Deine Komplimente bezüglich der optischen Gestaltung der Seite gebe ich gern an meine Webzauberin weiter.

    Herzliche Grüße,
    Lunit

  • Liebe Lunit,

    Danke für die vielen tollen Inhalte auf deiner Seite.
    Für mich waren und sind die Gesangsstunden bei/ mit dir eine große Hilfe, um mich selbst besser zu stimmen und wahrzunehmen. Sehr hilfreich empfinde ich dabei nicht nur dein umfangreiches Wissen und Können, sondern auch deine liebevolle und freundliche Art. Danke für Dein Zuhören und Annehmen, dessen was sich da in bestimmten Momenten so zeigt.
    Daher nochmal ein großes, herzliches Dankeschön an Dich!! ;))
    LG
    Inken

  • Liebe Inken,

    vielen Dank für Deine herzlichen Worte. Ja, wir haben einen guten Draht zueinander. Ich habe viel Freude bei der Arbeit mit Dir! Zum einen bist Du ein freundlicher und aufgeschlossener Mensch und zum anderen bist Du musikalisch phantasievoll und interessiert. Auch für ungewöhnliche Instrumente kannst Du Dich begeistern. So fühle ich mich ebenfalls inspiriert und gebe das Dankeschön gerne zurück!

    Lunit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.